Fabric8Labs sammelt 19 Millionen Dollar für die Vermarktung seines neuartigen Metall-AM-Verfahrens

Fabric8Labs, San Diego, USA, hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 19,3 Mio. USD abgeschlossen, die von Intel Capital mit Konsortialpartnern wie Lam Capital, TDK Ventures, SE Ventures, imec.xpand, Stanley Ventures und Mark Cuban angeführt wurde. Die Finanzierung soll Fabric8Labs helfen, die Vermarktung seiner Additive-Manufacturing-Technologie zu beschleunigen und neue Anwendungen in verschiedenen Märkten zu schaffen, darunter Halbleitergehäuse, Elektronik, Medizintechnik, Wärmemanagement und HF-Komponenten.

Link zum Artikel (auf Englisch)

Leave a Comment

+41 32 321 94 94

 Email Us

NTN Innovation Booster Additive Manufacturing (NTN IBAM)
c/o Swissmem
Pfingstweidstrasse 102
8005 Zürich
Schweiz

 Get Direction